Tagged: 1090

0

CaffèCouture

Das CaffèCouture, das zur Third Wave Coffee Bewegung gezählt werden kann, ist neben einem Café außerdem eine exzellente Rösterei. Abseits des Röstereibetriebs kennt man das CaffèCouture vor allem für das Café selbst. Mittlerweile gibt es zwei Standorte: „CaffèCouture Showroom & RoastingLab“ in der Garnisongasse und das „CaffèCouture District 1“ in der Ferstel Passage.

2

CoffeePirates

Bereits im September 2012 haben die CoffeePirates in der Spitalgasse eröffnet. Die vielen Sitzplätze, das angenehme Ambiente und auch die Lage direkt am Uni Campus Altes AKH sorgen dafür, dass das Lokal immer gut besucht ist. Zurecht, wie wir finden, denn auch der Kaffee kann sich sehen (bzw. schmecken) lassen.

0

Jonas Reindl

Seit November 2014 gibt es in der Nähe der Universität Wien ein weiteres Third Wave Café: Das Jonas Reindl. Benannt nach dem Wiener Spitznamen für die Schleifenanlage der nahegelegenen U-Bahn und Straßenbahnstation – das Lokal liegt direkt am Ausgang Währinger Straße – können hier Specialty Kaffee und andere gute Dinge genossen werden.